LNL-Music: Matreier Viergesang - "Die Gerstn isch g'schnittn"
   

Die Gerstn isch gschnittn

Die Gerst´n isch g´schnittn:

Sound Service

Interpret: Matreier Viergesang
Werk: Die Gerstn isch g´schnittn
CD-Nr.: 295 002
MC-Nr.: 195 002
Info:
Jahreszeiten, das Leben des Bauern, des Jägers oder Wilderers, sowie das geistliche Volkslied. Lieder aus allen Bereichen des ländlichen Lebens: Liebe und Wehmut, der Wandel der Natur in den Bergen.
 
Hörbeisp.: Nr.: Titel:   Dauer:
  1. Geh i hin üba die Alm   2:13
  2. ´s Janggale   2.21
  3. Foahn ma mit´n Winta o   3.18
  4. Mit´n Winta weads goa   1.41
  5. Bin a lebfrischa Schütz   3.30
  6. An einem Sonntagmorgen   3.57
7. Bin Bengln, bin Dreschn   2.09
8. Die Gerstn isch g´schnittn   2.13
  9. ´s letzt Blattle-Heint hat´s vin unsan Lindnbam   2.51
  10. O Mensch, betracht die Traurigkeit   3.10
  11. Auf dem Ölberg ist die Stätten   2.37
  12. Der Engel begrüßet die Jungfrau Maria   2.48
13. Maria, sei gegrüßet   3.12
  14. Danklied   3.15

 --  Dieses Fenster schließen  --